Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maggie

Mitglied

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Diabetes seit: 1977

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Breuer GL50evo

CGM/FGM: DexCom G4

Software: diasend

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Januar 2018, 10:21

Dana für Dummies

Hallo liebe Leute,
meine Animas läuft im August 2019 aus. Ich weiß nicht, ob ich schon früher wechseln kann, aber ich hör mich schon mal um.
Mein Diadoc steht auf Medtronicpumpen wegen der "die kann bald alles"-Option.

Ich glaube, ich möchte gern die Dana, weiß aber nicht genug, denn die speziellen Threads mit Infos über selbstgebastelte CGM-Sachen und so weiter verwirren mich komplett.
Ich möchte gern:
1. kleine leichte Pumpe (ist gegeben)
2. abkoppelbare Stahlkatheter sehr kurz (hab im Moment orbitmicro 5,5mm und 75cm Schlauch)
3. mehrere Basalraten (auch ok)
4. temporäre Basalrate (ok)
5. Blindbedienung ?
6. Fernbedienung (ist dabei) geht das auch übers Handy, gibt es nur bestimmte Handys die das können?
7. CGM - habe jetzt das Dexcom G4 mit Animas - könnte ich das Dexcom G5 über das gleiche Handy auslesen wie die Dana?
und kann ich die Dana auch übers Handy steuern (Bolus, Basalrate usw.) ?
Signatur Es ist wie es ist

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Januar 2018, 16:57

1. kleine leichte Pumpe (ist gegeben)
2. abkoppelbare Stahlkatheter sehr kurz (hab im Moment orbitmicro 5,5mm und 75cm Schlauch)
3. mehrere Basalraten (auch ok)
4. temporäre Basalrate (ok)
5. Blindbedienung ?
6. Fernbedienung (ist dabei) geht das auch übers Handy, gibt es nur bestimmte Handys die das können?
7. CGM - habe jetzt das Dexcom G4 mit Animas - könnte ich das Dexcom G5 über das gleiche Handy auslesen wie die Dana?
und kann ich die Dana auch übers Handy steuern (Bolus, Basalrate usw.) ?


2. Ja: 4,5mm, 7mm und 9mm, 30cm, 60cm, 80cm Schlauch.

5. Wenn du damit einen Bolus meinst, den du unterm Kleid etc. einfach nur per Knopfdruck auslösen kannst: Nein! Dafür eben per Handy KOMPLETT bedienbar.
6. Ja, s.o.
7. Ja, per Handy, per AndroidAPS, perfekt koppelbar. Siehe auch PUnkt 5. ;)
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maggie

cheers2

Mitglied

  • »cheers2« ist männlich

Beiträge: 182

Diabetes seit: Jun 2000

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Dana R

BZ-Messgerät: OT Ultra (stationär), Breeze2 (unterwegs) nur zum Kalibirieren

CGM/FGM: Freestyle Libre, Transmitter RFDuino und XDrip+

Software: closed loop mit AndoridAPS (AAPS) und XDrip+

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Januar 2018, 15:02

Hallo Maggie,

und wenn Du doch etwas basteln willst, dann geht das auch über die smartwatch ohne das Handy zu bemühen.

Gestern im Skilift mehrmals praktiziert :-).

vg cheers
Signatur Closed Loop seit Jan 2018, Dana R mit AAPS und XDrip+, Freestyle Libre mit RFDuino

SchwobaCGM

Mitglied

Beiträge: 55

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Januar 2018, 20:52

Lass sie Dir doch mal vom Außendienst vorstellen.
www.ime-dc.de

Werbung

unregistriert

Werbung


linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Januar 2018, 06:19

Außendienst


Gute Idee. ;)
@Maggie: Eckernförde? Es gibt jetzt nach meinen Infos eine neue Pumpentrainerin in SH, rufe mal bei IME-DC an: Tel: +49 9281 | 85 01 6-0
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

breschdling

Mitglied

  • »breschdling« ist männlich

Beiträge: 137

Diabetes seit: 2007

Therapieform: ICT & Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA R

BZ-Messgerät: Insulinx

CGM/FGM: Navigator II

Software: Sidiary

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:43


6. Fernbedienung (ist dabei) geht das auch übers Handy, gibt es nur bestimmte Handys die das können?

Die aktuelle Dana R kann wohl nur Android, nicht mit iPhone. Die Dana RS, die demnächst rauskommen soll, kann auch mit iPhone und soll verbessert sein. Wenn Du noch mit Pumpe versorgt bist bis September würde ich aufs neue Modell warten.

Maggie

Mitglied

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Diabetes seit: 1977

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Breuer GL50evo

CGM/FGM: DexCom G4

Software: diasend

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:45

Ich danke euch - damit steht die Entscheidung so gut wie fest. Das mit der Bastelei könnte ich ja gegebenenfalls hier noch mal fragen, wenn es soweit ist. Das sagt mir leider alles gar nichts.
Erstmal muss ich wohl abwarten bis die Pumpe August 2019 aus der Garantie ist - schade eigentlich, denn grad in der kalten Jahreszeit ist es oft mühsam die Pumpe unter der dicken Kleidung rauszuwühlen, um einen Blick drauf zu werfen und gegebenfalls zu handeln.
Signatur Es ist wie es ist

Maggie

Mitglied

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Diabetes seit: 1977

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Breuer GL50evo

CGM/FGM: DexCom G4

Software: diasend

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Mai 2018, 13:19

Halle liebe Leute,
jetzt geht es los, dass ich mich eingehender mit der Dana beschäftige. Ich hoffe es ist nicht zu lästig, wenn ich hier (scheinbar) einfache Fragen stelle, denn beim Durchstöbern des Danathreads hab ich viele Ausdrücke garnicht verstanden. Ich weiß niccht was Aaps, xdrip, nightscout........ ist, wenn es soweit ist, frag ich euch hier mal wieder - ok?
:)
Signatur Es ist wie es ist

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Mai 2018, 13:41

dass ich mich eingehender mit der Dana beschäftige


Es gibt inzwischen in vielen Ballungszentren (München, Berlin, zuletzt Hanover, aber auch Freiburg, Köln etc.) immer wieder Treffen unter Loopern, da spielt auch die Dana eine wichtige Rolle. Wo bist du denn 'ungefähr' zu Hause? Sehe gerade, Eckernförde, zumindest gibt es in Schleswig-Holstein inzwischen auch eine freie Pumpentrainerin für die Dana ...
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

Werbung

unregistriert

Werbung


linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 29. Mai 2018, 14:48

wie sieht es da bei den Stahlkanülen der Dana aus


Herstellerangabe 0.4mm, habe es nie nachgemessen. :D Komme selbst mit den Dana-Stahl-Kathetern sehr gut klar, aber bin auch selbst nicht so empfindlich. Es gibt aber auch viele, die sich (dank des Luer-Anschlusses der Dana) andere Katheter anpassen ... vgl. auch den Thread zur Dana-Pumpe.
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue

Wattwurm

Mitglied

  • »Wattwurm« ist weiblich

Beiträge: 2 685

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Connect

CGM/FGM: Dexcom

Software: SiDiary

Danksagungen: 664

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Mai 2018, 18:36


..., denn beim Durchstöbern des Danathreads hab ich viele Ausdrücke garnicht verstanden. Ich weiß niccht was Aaps, xdrip, nightscout........ ist, wenn es soweit ist, frag ich euch hier mal wieder - ok?
:)


Du musst ja nicht zwingend (sofort) loopen, erst einmal ist die Dana ja eine Insulinpumpe, mehr oder weniger wie jede andere. :)

Die Dana RS kann übrigens ab Anfang Juni bestellt werden hat mir IMW-DC mitgeteilt. Es gibt inzwischen auch Flyer und eine Produktbroschüre. Werde ich die Tage hier mal hochladen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue

Maggie

Mitglied

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Diabetes seit: 1977

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Breuer GL50evo

CGM/FGM: DexCom G4

Software: diasend

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Mai 2018, 22:45

Meine Antwort ist grad im Nirwana verschwunden, als ich versucht hab, die Dana-RS-Pumpenbroschüre dranzubaumeln.......
Ich hab heute bei IME-DC angerufen und schon mal die Broschüre per mail bekommen. Es war aber der richtige Mitarbeiter grad nicht da, den ich wegen der Dana-Mitarbeiterin in S-H hätte fragen können. Das versuch ich morgen nochmal.
@Lafargue: Ich bin leider total empfindlich und nutze auch die Orbitmicros - mit denen hatte ich noch nie Hautirritationen. Also - das mit den Kathetern ist für mich auch ein wichtiger Punkt.
Signatur Es ist wie es ist

Gummihupe

Mitglied

Beiträge: 238

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DanaRS

BZ-Messgerät: Contour NEXT One

CGM/FGM: Dexcom G4 + xBridge/WixelBridges

Software: xDrip+/AAPS (Closed Loop)

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Mai 2018, 08:15

[quote='Maggie','index.php?page=Thread&postID=494627#post494627']Meine Antwort ist grad im Nirwana verschwunden, als ich versucht hab, die Dana-RS-Pumpenbroschüre dranzubaumeln.......
Ich hab heute bei IME-DC angerufen und schon mal die Broschüre per mail bekommen. Es war aber der richtige Mitarbeiter grad nicht da, den ich wegen der Dana-Mitarbeiterin in S-H hätte fragen können. Das versuch ich morgen nochmal.
@Lafargue: Ich bin leider total empfindlich und nutze auch die Orbitmicros - mit denen hatte ich noch nie Hautirritationen. Also - das mit den Kathetern ist für mich auch ein wichtiger Punkt.[/quote]

Hast du erfahren, ob sich die Lage bzgl. des Eintrags in den Hilfsmittelkatalog der GKV zwischenzeitlich gebessert hat?

Maggie

Mitglied

  • »Maggie« ist weiblich
  • »Maggie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Diabetes seit: 1977

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Breuer GL50evo

CGM/FGM: DexCom G4

Software: diasend

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. Mai 2018, 10:41

@Gummihupe: Das stand u.a. in der mail von gestern: " Aktuell liegt uns der Becheid der GKV zur Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis vor. Deshalb kann ab sofort die Kostenübernahme bei der zust. Kranklenkasse beantragt werden."
Signatur Es ist wie es ist

Werbung

unregistriert

Werbung


Gummihupe

Mitglied

Beiträge: 238

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DanaRS

BZ-Messgerät: Contour NEXT One

CGM/FGM: Dexcom G4 + xBridge/WixelBridges

Software: xDrip+/AAPS (Closed Loop)

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. Mai 2018, 12:45

Dann hart sich ja doch noch was getan, perfeeeekt.
Mitte Mai hieß es derzeit noch "Aktuell liegt der Antrag zur Aufnahme in das Hilfsmittelverzeichnis der GKV vor. Der Genehmigungsprozeß kann noch einige Wochen andauern, so daß wir von einer Verfügbarkeit ab Juni ausgehen."

Von Klinikmitarbeitern hörte man zu der Zeit noch, dass es keine Aufnahme geben wird und daher die DanaRS nicht von der GKV finanziert werden wird.

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. Mai 2018, 12:58

Von Klinikmitarbeitern hörte man zu der Zeit noch, dass es keine Aufnahme geben wird und daher die DanaRS nicht von der GKV finanziert werden wird.


Das war allerdings schon immer falsch. ;) Denn als Einzelfallentscheidung ist die RS schon länger verfügbar. In Kürze wird es auch eine offizielle Verlautbarung vom gesetzlichen Vertreter von SOOIL (Hersteller Dana-RS), der Fa. IME-DC (Vertrieb der Dana-RS in DE) geben.
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

IhdIC

Mitglied

Beiträge: 39

Therapieform: Insulinpumpe

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Mai 2018, 17:18

@Linus Arbeitest Du eigentlich für Sooil oder IME-DC? Ehrlich gemeinte Frage.

linus

Mitglied

  • »linus« ist männlich

Beiträge: 1 195

Diabetes seit: 1970

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DANA Insulinpumpe (seit 13.6.2014)

BZ-Messgerät: Freestyle (Libre)

CGM/FGM: Freestyle (Libre) MiaoMiao/XDrip+

Software: AnyDana, XDrip+, Nightscout, AndroidAPS

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:21

@Linus Arbeitest Du eigentlich für Sooil oder IME-DC? Ehrlich gemeinte Frage.


Ich arbeite als freier Pumpentrainer und arbeite mit IME-DC zusammen. Mache vor allem technische Einsweisungen seit einigen Jahren.
Signatur DANA Insulinpumpe (inkl. Android-App); seit März '17: AndroidAPS/Closed Loop; seit 23.5.18 MiaoMiao/Libre als rT-CGM; seit 28.7.18 AAPS 2.0 mit SMB
DANA-Facebook-Seite

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

IhdIC, Joleti

IhdIC

Mitglied

Beiträge: 39

Therapieform: Insulinpumpe

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Mai 2018, 19:16

Danke. Das erklärt mir Deinen unermüdlichen Einsatz für die DANA.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

linus

Werbung

unregistriert

Werbung


Kuhdriver

Mitglied

  • »Kuhdriver« ist männlich

Beiträge: 390

Diabetes seit: 01.11.2008

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Pen

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: Ja

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

20

Freitag, 1. Juni 2018, 12:41

Aber ist doch schön es wenn jemand so macht, hier im Forum, und damit anderen vielleicht ein besseres Leben beschert.
Man kann in diesem Forum immer viel erfahren wo ich sonst nicht wüsste wer es mir erzählen sollte. Danke an alle, mal so nebenbei :)
Signatur Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, mache auch kein Problem daraus!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

linus, Maggie, sokrates

Ähnliche Themen

Facebook

Infos







Stammtisch