Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SchwobaCGM

Mitglied

  • »SchwobaCGM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:42

G6 läuft 10 Tage und ist nicht verlängerbar:
http://sixuntilme.com/wp/2018/05/17/i-tr…xcom-g6-sensor/

Cindbar

Mitglied

Beiträge: 2 419

Diabetes seit: 1977 (T1)

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: 640G + Enlite CGM

BZ-Messgerät: Contour Next Link

Software: Sidiary

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

42

Freitag, 18. Mai 2018, 00:33

Das ist wirklich schwach!

Seit 2015 misst das FreeStyle Libre 14 Tage ohne Kalibrieren und nun traut sich Dexcom im Jahr 2018 das G6 mit nur zehn Tagen Laufzeit anzukündigen. Das ist zwar immernoch besser als der klägliche MiniMed Enlite Sensor, aber das war ja auch schon der vorige Dexcom Sensor.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex2010, Blechmann, Lafargue

Jean

Mitglied

  • »Jean« ist weiblich

Beiträge: 501

Diabetes seit: 2005

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novo Nordisk

BZ-Messgerät: FS lite

CGM/FGM: FS Libre

Software: mysugr

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

43

Freitag, 18. Mai 2018, 08:32

Wenn aber dafür vielleicht die Werte genauer und mit weniger Verzögerung als beim Libre sind? Dafür würde ich schon vier Tage weniger Laufzeit ertragen. :)

werner2000x

Mitglied

  • »werner2000x« ist männlich

Beiträge: 61

Diabetes seit: 1989

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Lantus / Novorapid

BZ-Messgerät: Freestyle Navigator II, Dexcom G5

CGM/FGM: Ja

Software: CoPilot, Carity, Diasend

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Freitag, 18. Mai 2018, 12:19

Zitat

Das ist wirklich schwach!

Seit 2015 misst das FreeStyle Libre 14 Tage ohne Kalibrieren und nun traut sich Dexcom im Jahr 2018 das G6 mit nur zehn Tagen Laufzeit anzukündigen. Das ist zwar immernoch besser als der klägliche MiniMed Enlite Sensor, aber das war ja auch schon der vorige Dexcom Sensor.
Die Beurteilung hingt doch, da das Libre kein CGM ist. Ich meine das G6 ist ein riesiger Fortschritt.

Gesendet von meinem SM-P605 mit Tapatalk

Werbung

unregistriert

Werbung


polloze

Mitglied

  • »polloze« ist männlich

Beiträge: 247

Diabetes seit: 1999

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Lilly Humalog 200 / Levemir

BZ-Messgerät: Accu Chek Aviva Nano (als Backup)

CGM/FGM: Freestyle Libre

Software: SiDiary / Abbott LibreView

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

45

Freitag, 18. Mai 2018, 12:50

Mal davon ab, dass ich schon an vielen Stellen gelesen habe, dass das Libre in den USA auch nur 10 Tage läuft oder laufen wird... und es wohl auch früher oder später hier zu dieser verkürzten Laufzeit wahrscheinlich kommen wird. Ich habe dafür keine offiziellen Belege. Aber gut vorstellen kann ich es mir.
Für mich klingt das G6 auch sehr sey! :)

d1werner

Mitglied

  • »d1werner« ist männlich

Beiträge: 326

Diabetes seit: 1999

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Roche Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accuchek Guide

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: SiDiary & Diasend & Clarity

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

46

Freitag, 18. Mai 2018, 13:56

https://www.freestylelibre.us/support/faq.html#tab-3

10 Tage Laufzeit wegen FDA Anforderungen auch für den Libre in US.

Dexcom G6 Laufzeit dürfte den gleichen Grund haben

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue

BvB-09

Mitglied

  • »BvB-09« ist männlich

Beiträge: 312

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

CGM/FGM: Dexcom G6

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

47

Freitag, 18. Mai 2018, 15:08

Hat denn schon jemand mal bei Dexcom nachgefragt, wann es das G6 gibt bzw. ob ein kostenloser Umtausch möglich ist, wenn man sich heute
das G5 bestellt?

Bei der Hotline scheint ja niemand Bescheid zu wissen!!!

alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 638

Danksagungen: 832

  • Nachricht senden

48

Freitag, 18. Mai 2018, 21:24

Mir wurde von einer Mitarbeiterin von Dexcom gesagt, das G6 wahrscheinlich im Herbst in Deutschland erhältlich sein wird und das Dexcom Nutzer dann Informiert werden!
Signatur Pour en arriver la

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burton, BvB-09

IhdIC

Mitglied

Beiträge: 39

Therapieform: Insulinpumpe

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

49

Freitag, 18. Mai 2018, 21:51

xDrip+ kann bereits (allerdings noch in einem frühen Entwicklungsstadium) G6 lesen. Auch die Laufzeit läuft wie beim G5 unbegrenzt weiter - allerdings muss dann kalibriert werden.
In einer aktuellen Nightly kann g6 bereits aktiviert werden ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Joern

Mitglied

  • »Joern« ist männlich

Beiträge: 343

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Libre + MiaoMiao

Software: xDrip+ AAPS Closed Loop

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

50

Freitag, 18. Mai 2018, 22:52

Ich hoffe, dass man beim G6 Inserter das Pflaster vorher auch beschneiden kann, damit es
für Armträger nicht unter dem T-Shirt Ärmel hervorguckt. Abwarten ...

FP1966

Mitglied

  • »FP1966« ist männlich

Beiträge: 192

Diabetes seit: 24-04-1989

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Veo 754/ ab 27-05-2015 die Medtronic 640G

BZ-Messgerät: Contour Next Link

CGM/FGM: Nein

Software: Carelink

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

51

Samstag, 19. Mai 2018, 16:35

Mann kan den G6 länger als 10 Tage gebraugen. Beim restarten muss man nur keiner nummer eingeben und mann kan schön wieter machen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cindbar

SchwobaCGM

Mitglied

  • »SchwobaCGM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:06

Mann kan den G6 länger als 10 Tage gebraugen. Beim restarten muss man nur keiner nummer eingeben und mann kan schön wieter machen.
Hast Du eine Quelle dafür? Genau wie im Bericht von Kerri (siehe mein Link weiter oben) heißt es auch bei DiabetesMine, dass der Restart nicht erfolgreich war.

Kerri, Amy und Michael konnten den G6 vor dem Marktstart in den USA testen und ich würde mich über so geballte Fehlinformation - wohl wissen, dass die Verlängerung für viele ein sehr wichtiges Kriterium ist - doch sehr wundern.

https://www.healthline.com/diabetesmine/…ns-dexcom-g6#21

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

K@rline, Lafargue

Joerg.L

Mitglied

  • »Joerg.L« ist männlich

Beiträge: 15

Diabetes seit: 2006

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

53

Montag, 18. Juni 2018, 12:20

Na zumindest hat das G6 nun schon mal die CE-Anbahme
https://www.wallstreet-online.de/nachric…eceives-ce-mark

Mein Freestyle Verordnung läuft in 3 Monaten aus.....Ob das G6 rechtzeitig den deutschen Markt erreichen wird? :pupillen:

397Seth

Mitglied

  • »397Seth« ist männlich

Beiträge: 195

Diabetes seit: 1986

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Veo

BZ-Messgerät: Accucheck Mobile

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Dexcom Clarity, Nightscout

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

54

Montag, 18. Juni 2018, 16:10

Muss das nicht auch erstmal in den Hilfmittelkatalog aufgenommen werden?
Wenns es deutlich teurer als das G5 ist, kann es dann abgelehnt werden?

Dexcom hat jedenfalls das G4 von seiner Webseite entfernt. Keine Infos mehr darüber.

Werbung

unregistriert

Werbung


Joerg.L

Mitglied

  • »Joerg.L« ist männlich

Beiträge: 15

Diabetes seit: 2006

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

55

Montag, 18. Juni 2018, 16:50

Ich hab mal über facebook nachgefragt bei Dexcom

Zitat

Das Dexcom G6 rtCGM-System hat nun die CE-Kennzeichnung erhalten, womit
die Anforderungen für ein Inverkehrbringen und Inbetriebnahme in der EU
und insbesondere Deutschland erfüllt sind. Der nächste Schritt ist nun
die Antragsstellung auf Aufnahme des Dexcom G6 in das
Hilfsmittelverzeichnis des GKV-Spitzenverbandes. Erst dann ist das
Dexcom G6 erstattungsfähig durch die gesetzlichen Krankenkassen. Wir
rechnen mit der Markteinführung des Dexcom G6 in der zweiten
Jahreshälfte 2018.

Karli

Mitglied

Beiträge: 477

Therapieform: keine

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

56

Montag, 18. Juni 2018, 21:35

Die Hotline heute konnte bzw. durfte dazu auch nichts sagen, wann das G6 kommt.
Sie können es erst sagen, wenn es auch in der Presse zu lesen ist.

Statt einer neuen Jahresverordnung für das G5 sollen wir nur eine Quartalsverordnung rezeptieren lassen mit dem Vermerk, dass auf G6 umgestellt werden soll, sobald verfügbar.

alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 638

Danksagungen: 832

  • Nachricht senden

57

Montag, 18. Juni 2018, 21:51

Naja klingt für mich so, als wüsste ein Mitarbeiter das, und der andere das.. Siehe Beitrag 51 vom 18.Mai, was mir gesagt wurde.
Komisch :pupillen:
Signatur Pour en arriver la

Bayesian

Mitglied

  • »Bayesian« ist männlich

Beiträge: 14

Diabetes seit: 2007

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

BZ-Messgerät: Contour Next

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: xDrip, Nightscout

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

58

Montag, 25. Juni 2018, 14:42

Vielleicht für den einen oder anderen hier auch ganz interessant:
Wege den G6 länger zu nutzen...
https://seemycgm.com/2018/06/11/restarti…nd-transmitter/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sera

Kasi100

Mitglied

  • »Kasi100« ist männlich

Beiträge: 29

Diabetes seit: 01/2017

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Dana RS

BZ-Messgerät: Freestyle Libre

CGM/FGM: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:56

So plant Dexcom den Wechsel von g5 auf g6


Werbung

unregistriert

Werbung


Magneto81

Mitglied

  • »Magneto81« ist männlich

Beiträge: 28

Diabetes seit: 2014

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Novorapid

BZ-Messgerät: Contour Next One

CGM/FGM: Freestyle Libre

Software: Glimp, Xdrip

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 31. Juli 2018, 00:20

Kann man dann vom G6 davon ausgehen, dass der Algorithmus wie beim Freestyle Libre arbeitet? (Also kalibriert sich selbst), oder bleibt der trotzdem linear?



Interessant wäre auch, ob sich dadurch dann auch die Beschichtung, Enzyme des Sensorfadens ändern (so wie beim Libre) wenn der G6 sich ja selbst kalibrieren soll.



Diese Frage wirft sich mir auf, wenn ich die Erklärung der Funktionsweise hier im Forum in einem anderen Thread gelesen habe:



https://www.insulinclub.de/index.php?pag…=27981&pageNo=3



Würde ja demnächst zu schlussfolgern sein, dass Der G6 keinen typischen "eigenen Algorithmus mehr braucht?

Ähnliche Themen

Facebook

Infos







Stammtisch