Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zuckerfrei

Mitglied

  • »zuckerfrei« ist männlich

Beiträge: 70

Diabetes seit: 06-2010

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: mySugr

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

401

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10:59

Das habe ich ja nun auch gemacht und als ich jetzt mit der Hotline gesprochen habe die mich fragte wie viele Sensoren ich noch hätte wart dann 3 1/2 Wochen später.....
Versteh' ich nicht, sorry.




Ich auch nicht.... :rofl

Hab es rausgestrichen, hab keine Ahnung mehr was ich damit sagen wollte

elektra

Mitglied

  • »elektra« ist weiblich

Beiträge: 543

Diabetes seit: 1985

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

CGM/FGM: G5

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

402

Sonntag, 12. November 2017, 13:14

Ich frage mich jetzt schon seit vielen Wochen wie lange es dauern kann die iPhone-App zu updaten. Seit dem neuen Betriebssystem bekomme ich täglich 1-2x die Meldung, dass die App nicht für das System getestet ist. klar, die App läuft aber wenn die Meldung kommt, werden keine Daten an die Uhr übertragen ( bis die Melung am Handy quittiert wird). Mag jetzt nach einem Luxusproblem klingen aber ich nutze halt das iPhone mit Watch und nicht den Empfänger. Alles sehr schlafmützig bei Dexcom...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karlhof

werner2000x

Mitglied

  • »werner2000x« ist männlich

Beiträge: 57

Diabetes seit: 1989

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Lantus / Novorapid

BZ-Messgerät: Freestyle Navigator II, Dexcom G5

CGM/FGM: Ja

Software: CoPilot, Carity, Diasend

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

403

Donnerstag, 16. November 2017, 14:47

Neuer G6 Sensor für 2018 ohne Kalibrierung:

https://diatribe.org/dexcom-submits-g6-sensor-fda?utm_source=diaTribe&utm_campaign=b38ac9a926-EMAIL_CAMPAIGN_140_2017_11_16&utm_medium=email&utm_term=0_22467a8528-b38ac9a926-150010409

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

karlhof

Mitglied

  • »karlhof« ist männlich

Beiträge: 1 275

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu Chek Aviva Connect

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Dexcom Clarity, diasend

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

404

Sonntag, 3. Dezember 2017, 17:12

https://diatribe.org/dexcom-submits-g6-sensor-fda?utm_source=diaTribe&utm_campaign=b38ac9a926-EMAIL_CAMPAIGN_140_2017_11_16&utm_medium=email&utm_term=0_22467a8528-b38ac9a926-150010409

Toll, wird aber in Deutschland nie angeboten werden wie ich an anderer Stelle schon schrieb.

Werbung

unregistriert

Werbung


Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 834

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

405

Montag, 4. Dezember 2017, 09:04

Woher hast Du den diese Information?
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

406

Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:25

Wo setzt Ihr die Sensoren am besten (liebsten)??

Ich hatte bisher 2 Sensoren am Bauch. Zweimal hat es stark geblutet. Und zwei mal hatte ich dort vorrüber gehend keine Verbindung zum Empfänger!
Ich trage die Sensoren nun meist am Arm, dort halten sie bei mir besser ( meist kann ich die Sensoren auch verlängern) und die Werte stimmen mit den blutigen Werten überein!!
Am Arm stören sie mich auch weniger!!
Signatur Pour en arriver la

mahell

Mitglied

  • »mahell« ist männlich

Beiträge: 203

Diabetes seit: 2010

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile U1

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Clarity

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

407

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:37

Bauch und Oberarme klappen bei mir bisher prima!

JETZT mal in eigener Sache...

Heute 17h @ work ist mein Sensor abgelaufen, welcher schon 14 Tage anlag, da ich gegen 18h zuhause sein wollte, habe ihn kurz zuvor deaktiviert und den Receiver/Empfänger abgeschaltet. Dachte mir nach dem Duschen ´nen neuen Sensor setzen.
Auf der Heimfahrt fing der Receiver an, alle paar Minuten neuzustarten ... nach dem Duschen neuen Sensor gesetzt, aber ich komme überhaupt nicht mehr ins Menü des Empfängers um den Sensor zu starten :| aber dafür habe ich alle 2 Minuten einen Neustart!
...könnte :blerg: ... der Technische Support hat natürlich Feierabend :cursing:

Jemand ähnliche Ehrfarungen? Oder eventuell ne Lösung? :pupillen:
Signatur .
Schöne Grüße
mahell.

"Die es gut meinen, das sind die Schlimmsten."
Paracelsus, Theophrastus Bombast von Hohenheim.

alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

408

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:52

Weis leider keine Lösung! ?( :whistling:


Aber für den Fall der Fälle...... würde mich die Lösung des Problems sehr interessieren!!!

Ich hatte mal aus versehen den Empfänger abgeschaltet.
Wollte ihn dann aufladen und jedes Mal, wenn er am Kabel hing startete der Empfänger neu!!
Allerdings konnte ich dann (zum Glück) immer ins Menü gelangen..
Signatur Pour en arriver la

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mahell

mahell

Mitglied

  • »mahell« ist männlich

Beiträge: 203

Diabetes seit: 2010

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile U1

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Clarity

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

409

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 22:08

Mein Empfänger startet, egal ob am PC, am Ladegerät oder ohne Anschluss ( ;) hehe Wortspiel) nach 30 Sekunden neu... versucht 120 Sekunden zu "booten", wobei im Ladebalken das letzte Rechteck/ letzer grüne Balken ganz rechts nicht grün wird und schaltet dann wieder ab ;( ... 30 Sekunden später... neustart.

... muss morgen um 9h beim Augenarzt sein, DMP, Tropfen... Hoffe ich erreiche noch was vorher... Technischer Support, soll ja nach Ansage, ab 7:30h erreichbar sein...

Komisch, wie schnell man sich von so´nen System abhängig fühlt, wenn´s mal nicht funktioniert :pupillen: :patsch: ...

Erst mal wieder blutig messen, man hat ja die Alternative :)
Signatur .
Schöne Grüße
mahell.

"Die es gut meinen, das sind die Schlimmsten."
Paracelsus, Theophrastus Bombast von Hohenheim.

Werbung

unregistriert

Werbung


alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

410

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:31

Fällt mir gerade ein!!
Bei mir war nachher das Datum verstellt!! Nach dem ich den Empfänger abgeschaltet hatte :rolleyes:!!
Signatur Pour en arriver la

Gummihupe

Mitglied

Beiträge: 199

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: DanaRS

BZ-Messgerät: Contour NEXT One

CGM/FGM: Dexcom G4 + xBridge/WixelBridges

Software: xDrip+/AAPS (Closed Loop)

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

411

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:04

Vielleicht bist du schnell genug und kannst beim Anklemmen an den Rechner schnell die Empfängerdatenbank zurücksetzen? Die Integration ist im Standard Receiver leider etwas fehleranfällig. Wenn beim Abschalten in einer Empfangssession Daten verloren gehen, führen diese zu endlosen Neustarts.

Der G4 Receiver hatte hinten noch einen Resetknopf, den man mehrere Sekunden gedrückt halten konnte. Einstellungen sind dann leider weg, aber dein Sensor ist ja eh am Ende.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mahell

mahell

Mitglied

  • »mahell« ist männlich

Beiträge: 203

Diabetes seit: 2010

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile U1

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Clarity

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

412

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14:35

Kurz zur Info...
Ich habe direkt heut´morgen mit einem nettem Mitarbeiter vom Technischem Support telefoniert und ich bekomme umgehend ein Ersatzgerät, soll morgen per DHL-Express geliefert werden :) ...

Zur Sache...
Das Problem kann von einer alten Software auf Geräten, welche vor Mai 2017 ausgeliefert wurden, verursacht werden.
Es war bekannt und wurde wohl mit einer neuen Softwareversion behoben.

@Gummihupe
In diese Richtung hatte ich auch gedacht. Der G5 Empfänger hat auch diesen Knopf. Das Gerät vibriert nach einigen Sekunden, startet neu und landet leider wieder in der Reboot-schleife.
Wenn ich das Gerät am PC habe, verbindet dieser beim Booten erst und verliert noch vor dem Reboot wieder den Kontakt zum Empfänger :|

Ist zwar sehr gewöhnungsbedürftig mal wieder ohne die gesamte Datenflut aus zu kommen, aber auch irgendwie schön ;)
... Meine Frau hatte sich über den fehlenden Alarm gefreut. :D
Signatur .
Schöne Grüße
mahell.

"Die es gut meinen, das sind die Schlimmsten."
Paracelsus, Theophrastus Bombast von Hohenheim.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex2010

mahell

Mitglied

  • »mahell« ist männlich

Beiträge: 203

Diabetes seit: 2010

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Mobile U1

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Clarity

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

413

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:01

...nun kann ich meine Frau wieder mit unerwarteten Alarmen nerven ;)

Ersatzgerät ist heut´ Vormittag eingetroffen und läuft. Klasse Support von Dexcom.
Signatur .
Schöne Grüße
mahell.

"Die es gut meinen, das sind die Schlimmsten."
Paracelsus, Theophrastus Bombast von Hohenheim.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gummihupe

SchtieZ

Mitglied

  • »SchtieZ« ist männlich

Beiträge: 20

Diabetes seit: 04/2017

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

BZ-Messgerät: Accu Chek Guide

CGM/FGM: Dexcom G5

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

414

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:51

G5 App

Hallo zusammen,

in der Schulung zum Dexcom wurde mir mitgeteilt dass die App die Möglichkeit hat Werte "nachzuladen". Also alle Werte die durch Signalverlust nicht angekommen sind abzurufen.
Kennt hier jemand die zeitliche Beschränkung dafür? Also bis 1 1/2 Stunden habe ich das schon feststellen können.

Grüße
Steffen

Werbung

unregistriert

Werbung


Jogi

Mitglied

  • »Jogi« ist männlich

Beiträge: 1 835

Diabetes seit: 9/1998

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Guide

CGM/FGM: Dexcom G 5

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

415

Montag, 22. Januar 2018, 14:29

Moin,
mal `ne Frage an die Profis :whistling:

Wie schaut es aus wenn man den Sensor rauszieht, ist es am bluten oder eh nicht??

Muss das Mittwoch zum ersten mal machen tun 8|


Und das mit den MEHR als 7 Tagen hab ich auch noch nicht so richtig?? ( naja, jeder ist mal angefangen)

Runner

Mitglied

  • »Runner« ist männlich

Beiträge: 30

Diabetes seit: 2013

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Veo 754

BZ-Messgerät: Contour Next Link

CGM/FGM: Dexcom G4 / xDrip

Software: SiDiary

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

416

Montag, 22. Januar 2018, 14:56

Normalerweise blutet es nicht. Kann mich nach rund 55 Sensoren nicht daran erinnern, dass das mal der Fall war.

Die Sache mit den 7 Tagen: wenn der Sensor abgelaufen ist, hast du im Empfänger wieder die Option "Sensor starten" (ebenso wenn du den Sensor vorzeitig im Empfänger stoppst).
Anstatt einen neuen Sensor zu setzen startest du den alten einfach nochmal. :foehn
Signatur VG :sekt:
Stefan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jogi

karlhof

Mitglied

  • »karlhof« ist männlich

Beiträge: 1 275

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu Chek Aviva Connect

CGM/FGM: Dexcom G5

Software: Dexcom Clarity, diasend

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

417

Montag, 22. Januar 2018, 17:13

Hallo zusammen,

in der Schulung zum Dexcom wurde mir mitgeteilt dass die App die Möglichkeit hat Werte "nachzuladen". Also alle Werte die durch Signalverlust nicht angekommen sind abzurufen.
Kennt hier jemand die zeitliche Beschränkung dafür? Also bis 1 1/2 Stunden habe ich das schon feststellen können.

Grüße
Steffen

Max. 3 Stunden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

failtje

Ikebana

Mitglied

  • »Ikebana« ist weiblich

Beiträge: 671

Diabetes seit: 12/2013

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

CGM/FGM: CGM Dexcom

Danksagungen: 552

  • Nachricht senden

418

Montag, 22. Januar 2018, 18:22

Moin,
mal `ne Frage an die Profis :whistling:

Wie schaut es aus wenn man den Sensor rauszieht, ist es am bluten oder eh nicht??

Muss das Mittwoch zum ersten mal machen tun 8|


Und das mit den MEHR als 7 Tagen hab ich auch noch nicht so richtig?? ( naja, jeder ist mal angefangen)


Hi,
beim rausziehen blutet der Sensor eigentlich nie. Es kann sein, dass man beim Setzen ein kleines Gefäß erwischt, dann kann Blut fließen, das sieht man z.B. an roten Flecken auf dem Pflaster. Ich dachte auch schon mal einer blutet während der Laufzeit, aber ich hatte nur das geronnene Blut bei der ersten Dusche aus dem Pflaster gespült und das habe ich nicht gleich begriffen.
Nach 7 Tagen hat sich das Blutgefäß aber auf jeden Fall wieder geschlossen und es wird nichts mehr passieren.
Grüße
Ikebana

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jogi

Jogi

Mitglied

  • »Jogi« ist männlich

Beiträge: 1 835

Diabetes seit: 9/1998

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen 5

BZ-Messgerät: Accu-Chek Guide

CGM/FGM: Dexcom G 5

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

419

Mittwoch, 24. Januar 2018, 09:59

Moin,
hat alles geklappt. Geiles System :nummer1:


Bisken Blut war schon da aber eh zu vernachlässigen ;)

Werbung

unregistriert

Werbung


alex2010

Mitglied

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 757

  • Nachricht senden

420

Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:43

Ich hab ab und zu anscheinend wirklich Pech.
Oft ist bei mir nach dem Sensor setzten etwas Blut zu sehen (vor allem am Bauch), aber das scheint dem Sensor nichts zu machen!!
Werte sind meistens trotzdem Gut!!
Nur einmal hat es am Bauch anscheinend zu viel geblutet und die Werte waren nicht zu gebrauchen!!
Am liebsten trage ich den Sensor am Oberarm ;) .
Signatur Pour en arriver la

Facebook

Infos







Stammtisch