Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insulinclub.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joa

Mitglied

  • »Joa« ist männlich
  • »Joa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 443

Diabetes seit: 1985

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Basal Levemir/Bolus Apidra; Paradigm Veo Pumpe in Schublade

BZ-Messgerät: FS-Lite u.a.

CGM/FGM: zeitweise FS-Navigator II

Software: SiDiary; AD (Advice Device)

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Juni 2011, 21:43

CGM-Systeme aktueller Vergleich

Zu der CGM- und Insulinpumpenfibel von Ulrike Thurm und Berhard Gehr gibt es einen Online-Anhang mit Informationen, die entweder den Rahmen des Buches sprengen würden, oder aufgrund ihrer Veränderlichkeit einer fortlaufenden Aktualisierung bedürfen.

Es findet sich auch ein ausführlicher tabellarischer und




Wer Informationsbedarf hat, schaue einfach mal dort hinein. :) :) :)


Nachtrag:


Gruß
Joa

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andrala, bettinakirsten, Don.P, Lydie, Rasontias

PerryPansen

Mitglied

Beiträge: 95

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Juni 2011, 21:59

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Danke Dir:)

pumpfee

Mitglied

  • »pumpfee« ist weiblich

Beiträge: 72

Diabetes seit: 1993

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Paradigm Veo / Novorapid

BZ-Messgerät: Contour Link

CGM/FGM: Nein

Software: SiDiary Pc/App, mySugr

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Juni 2011, 22:36

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

:schild0027: Danke!
Signatur Grüßle
die pumpfee :gendergirl:

Druno

Mitglied

  • »Druno« ist männlich

Beiträge: 51

Diabetes seit: 08.2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

BZ-Messgerät: Freestyle Libre und Omnipod PDM

CGM/FGM: Nein

Software: Diasbass

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Juni 2011, 16:46

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Falls noch Interesse an anderen Kapitel besteht:

http://www.kirchheim-buchshop.de/addons/…ulinpumpenfibel

Leider sind nicht alle Kapitel abrufbar.

lG Druno

Werbung

unregistriert

Werbung


Wildrose

Mitglied

Beiträge: 5 956

Diabetes seit: 2001

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

CGM/FGM: G4

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:20

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Hier noch ein Vergleich (in engl.) - geringfügig ausführlicher als der deutsche:

http://www.childrenwithdiabetes.com/continuous.htm

LG Wildrose
Signatur Things change. They always do, it's one of the things of nature. Most people are afraid of change, but if you look at it as something you can always count on, then it can be a comfort.
( The Bridges of Madison County)

Miah

Mitglied

  • »Miah« ist weiblich

Beiträge: 357

Diabetes seit: 2006

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: NovoPen Echo

BZ-Messgerät: Dexcom G4 Platinum, Freestyle Lite

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Mai 2013, 11:24

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Hat vielleicht jemand einen aktuellen Vergleich zwischen Dexcom G4 und Freestyle Navigator II gesehen oder Erfahrungen?

Wattwurm

Mitglied

  • »Wattwurm« ist weiblich

Beiträge: 2 680

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Connect

CGM/FGM: Dexcom

Software: SiDiary

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Mai 2013, 11:34

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Zitat von »Miah;301160«

Hat vielleicht jemand einen aktuellen Vergleich zwischen Dexcom G4 und Freestyle Navigator II gesehen oder Erfahrungen?


Klicker-Klacker --> http://insulinclub.de/showthread.php?238…le-Navigator-II

Es gab noch einen, ich such mal. :)
Signatur "Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen!"

Wattwurm

Mitglied

  • »Wattwurm« ist weiblich

Beiträge: 2 680

Diabetes seit: 2009

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

BZ-Messgerät: Connect

CGM/FGM: Dexcom

Software: SiDiary

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Mai 2013, 11:36

AW: CGM-Systeme aktueller Vergleich

Signatur "Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen!"

Joa

Mitglied

  • »Joa« ist männlich
  • »Joa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 443

Diabetes seit: 1985

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Basal Levemir/Bolus Apidra; Paradigm Veo Pumpe in Schublade

BZ-Messgerät: FS-Lite u.a.

CGM/FGM: zeitweise FS-Navigator II

Software: SiDiary; AD (Advice Device)

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. Mai 2014, 23:58

Vergleichsstudie Navigator - G4 - Enlite

Eine Vergleichsstudie, Onlineveröffentlichung 21.4.2014, JOURNAL OF DIABETES SCIENCE AND TECHNOLOGY.

Zwei Probandengruppen, Jugendliche und Erwachsene, trugen jeweils die drei Systeme gleichzeitig und es wurden, closed looped, 15 minütlich venöse BG-Werte genommen.

http://dst.sagepub.com/content/early/201…932296814532203

Das Ergebnis dieser Studie ist nicht überraschend.
Hinsichtlich der Effektivität der Glucosemessungen liegt der G4 vorne, dicht gefolgt vom Navigator. Mit Abstand kommt dann das Medtronic-System mit dem Enlite.

Anzumerken ist, dass der Enlite an 530G-Systemen von Medtronic lief. Also an der US Paradigm Revel.
Bei dieser ist der Algorithmus zur Kalkulation der Sensorwerte noch der selbe, wie bei den Paradigm RealTime (7/522) oder dem Guardian Monitor.

[Edit:] Der gestrichene Text war falsch. Ich kam mit den us-Modellbezeichnungen durcheinander. Die 530G entspricht der Veo und hat sowohl den neuen Algorithmus der Veo, als auch den Low-Suspend.

Ebenfalls ist anzunehmen, dass die verwendeten Enlite-Sensoren noch von der alten Serie sind. Also keine "new" Enlite.
Ebenfalls habe ich erst mal nicht entdeckt, ob mit einem Navigator 1, 1.5 oder 2 studiert wurde. Was beim Navigator vermutlich aber keine Unterschiede ergeben sollte.

Gruß
Joa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joa« (11. Mai 2014, 00:32)


Werbung

unregistriert

Werbung


Frau Holle

unregistriert

10

Montag, 12. Mai 2014, 09:04

Puuh, 48 Stunden lang alle 15 Minuten venöse Blutabnahme .... alle Achtung, wer so was über sich ergehen lässt. Da ist 7 x am Tag in die Fingerkuppe stupfen ja "Peanuts".

PumpenKati

Mitglied

  • »PumpenKati« ist weiblich

Beiträge: 1 671

Diabetes seit: 1974

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: CS II seit 1992, SUP seit 2011

BZ-Messgerät: Contur Link

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Mai 2014, 12:13

Puuh, 48 Stunden lang alle 15 Minuten venöse Blutabnahme .... alle Achtung, wer so was über sich ergehen lässt. Da ist 7 x am Tag in die Fingerkuppe stupfen ja "Peanuts".
Da lag sicherlich eine Verweilkanüle, also meine Enlite liegen meist sehr genau am Messgerät. Bin nach wie vor begeistert
Signatur LG PumpenKati

„Es ist hier die Rede nicht von einer durchzusetzenden Meinung, sondern von einer mitzuteilenden , deren sich ein jeder als eines Werkzeuges nach seiner Art bedienen möge.“

J. W. v. Goethe

Joa

Mitglied

  • »Joa« ist männlich
  • »Joa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 443

Diabetes seit: 1985

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Basal Levemir/Bolus Apidra; Paradigm Veo Pumpe in Schublade

BZ-Messgerät: FS-Lite u.a.

CGM/FGM: zeitweise FS-Navigator II

Software: SiDiary; AD (Advice Device)

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. Mai 2014, 19:55



Zur oben erwähnten Studie die Nachtragsinfo, dass es sich beim Navigator um die Version 1.0 handelte, der verglichene Enlite war ebenfalls Version 1.0, die derzeit in den USA aktuell ist. In Europa wird seit Anfang 2014 eine neue Version des Enlite mit einigen Modifikationen ausgeliefert, die auch merklich bessere Ergebnisse liefert, so die Erfahrungswerte, als der Vorgänger.

Gruß
Joa

Kamikatze

Mitglied

Beiträge: 130

Therapieform: Insulinpumpe

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. März 2015, 09:00

Hallo zusammen,

gibt es einen aktuelleren Vergleich? Vielleicht mit Navigator 2.0? Vielleicht auch mit jährlicher Kostengegenüberstellung?

Lieben Dank.
Kami
Signatur Yes, we SCAN :nummer1:

Hobbit

Mitglied

Beiträge: 1 017

Therapieform: keine

Danksagungen: 611

  • Nachricht senden

14

Freitag, 26. August 2016, 11:31

Ich finde, dieses Thema ist gerade brandaktuell.

Gibt es eine Übersicht mit Geräten, die die Voraussetzung des GBA zur Kostenübernahme durch die Krankenversicherungen erfüllen?
Kriterien: sog. rtCGMS
- automatische Erfassung der kontinuierlich gemessenen Glucosewerte
- Alarmfunktion für hohe/niedrige Werte die individuell anpassbar ist.
- keine Weitergabe der Daten an Dritte
- <fehlt noch was? :) >

Wäre fein, wenn bekannte Geräte, die diese Kriterien erfüllen, hier aufgelistet würden.

Werbung

unregistriert

Werbung


Karli

Mitglied

Beiträge: 449

Therapieform: keine

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

15

Freitag, 26. August 2016, 13:19

Ich finde, dieses Thema ist gerade brandaktuell.

Gibt es eine Übersicht mit Geräten, die die Voraussetzung des GBA zur Kostenübernahme durch die Krankenversicherungen erfüllen?
Kriterien: sog. rtCGMS
- automatische Erfassung der kontinuierlich gemessenen Glucosewerte
- Alarmfunktion für hohe/niedrige Werte die individuell anpassbar ist.
- keine Weitergabe der Daten an Dritte
- <fehlt noch was? :) >

Wäre fein, wenn bekannte Geräte, die diese Kriterien erfüllen, hier aufgelistet würden.


Super.
Interessant fände ich auch einen Größenvergleich. Hat jemand vielleicht Fotos von verschiedenen Sensoren nebeneinander?
Laufzeiten? Wie oft muss gewechselt werden?

Karli

Mitglied

Beiträge: 449

Therapieform: keine

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. August 2016, 18:26

Hier vergleicht ein Blogger die unterschiedlichen Systeme.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cassiopeija, RK6

Hobbit

Mitglied

Beiträge: 1 017

Therapieform: keine

Danksagungen: 611

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. September 2016, 20:57

User Wattwurm hat in DIESEM Post den Link zu DIESEM PDF-Dokument gepostet, wo ab Seite 10 rtCGMS aufgelistet werden. Dies ist ein Online-Anhang zum Buch "CGM- und Insulinpumpenfibel" von U. Thurm & B. Gehr (2013, Kirchheim & Co.) und wird angeblich laufend aktualisiert. Ich hoffe daher, dass das Dokument halbwegs aktuell ist. Auch wenn man gleich dazu sagen muss, dass von Dexcom bereits das Dexcom G5 Mobile existiert und nicht, wie im pdf angegeben, das Modell G4.

(bin wahnsinnig stolz auf die vielen Verlinkungen in diesem Post. :party: )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andrala

Herbie

Mitglied

  • »Herbie« ist männlich

Beiträge: 834

Diabetes seit: 1972

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu-Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu-Chek Aviva Combo / FreeStyle Libre

CGM/FGM: FreeStyle Libre

Software: SiDiary

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. August 2017, 14:34

Kurze Anmerkung: Die Auflage ist vergriffen und soll Ende 2017 neu erscheinen.
Signatur Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

Wenn Du tot bist, bist Du tot und merkst es nicht, es ist nur schlimm für die anderen.....genau so ist es wenn Du doof bist.. :hihi:

Michael D.

Mitglied

  • »Michael D.« ist männlich

Beiträge: 263

Diabetes seit: 2006

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Accu Chek Spirit Combo

BZ-Messgerät: Accu Chek Combo

CGM/FGM: FreestyleLibre

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Januar 2018, 11:30

Link ist tot.

404

Page not found.

Werbung

unregistriert

Werbung


polloze

Mitglied

  • »polloze« ist männlich

Beiträge: 274

Diabetes seit: 1999

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Lilly Humalog 200 / Levemir

BZ-Messgerät: Accu Chek Aviva Nano (als Backup)

CGM/FGM: Freestyle Libre

Software: SiDiary / Abbott LibreView

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. Januar 2018, 11:56

404 - Page not found.

Jepp, ist aber eh schon ein paar Tage alt. Leider habe ich aber auch noch nichts Aktuelles gefunden... daher klinke ich mich mal hier auf dem Wege mit ein. ;)

Facebook

Infos







Stammtisch