Diamontech

Mitglied

  • »Diamontech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Therapieform: CT (Nur Bolus)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Freitag, 9. November 2018, 23:20

Klingt etwas nach Relaxations-Nahinfrarot. Relaxations (Time-Domain bzw. Low Res) NMR kenn ich, aber bei Nah und Mittelinfrarot? Wenn Ihr (offen zugängliche) Fachartikel darüber habt, ich les alles.
Ich schaue, wo die jeweiligen wissenschaftlichen Aufsätze online frei verfügbar sind und schicke entweder den Link oder die PDFs gerne weiter.
Naja, vielleicht kommt ja mal das fertige Produkt nach Bayern!
Na hoffentlich!
Auch wenn manche im Wald leben, ab vom Schuß sind wir Bayern auch nicht ;)

Ich möchte meine Frage nochmal wiederholen - wie lange läuft diese Testreihe? Also bis xx 2019?
Sorry, ich hatte die Frage wohl beim ersten Lesen übersehen. Die Testreihe läuft bis Mitte Februar 2019 - also noch etwas Zeit vorbeizukommen! ^^
erbitte genaue Infos für die Teilnahme

MfG W.Hartmann

Der Teilnahmheprozess läuft wie folgt ab:

Sie würden mir eine E-Mail Adresse und optional eine Telefonnummer zwecks Terminvereinbarung mitteilen. Bei Wunsch können wir gerne eine DSGV-konforme Anonymitätserklärung unterschreiben. Ich kann hier noch erwähnen, dass wir persönliche Daten streng vertraulich behandeln m und nur der Studienleiter darf eine Zuordnung zwischen Probandennummer und E-Mail-Adresse und ggf. Name einsehen. Diese Maßnahme wird ebenfalls von der Ethikkommission kontrolliert.

Termine vergeben wir gerne vormittags gegen 9:30Uhr oder Nachmittags gegen 13:30Uhr.
Nachdem die Terminvereinbarung erfolgreich war, kommen Sie zum gegebenen Zeitpunkt zu uns an das Institut, wo Sie von einer geschulten Ärztin gemäß Vorgaben der Ethikkommission aufklärt werden. Nach der Aufklärung führt der Studienleiter mehrere Testreihen durch. Sie werden je nach Testreihe zwischendurch eine Mahlzeit oder eine Glukoselösung erhalten, um die Variation der Blutzuckerwerte zu messen. Diese werden mit einem konventionellen Verfahren verglichen.
Die Untersuchung dauert in etwa 2-3 Stunden. Nach der Untersuchung erhalten Sie die Ergebnisse direkt oder im Anschluss per E-Mail.
Wir erstatten Ihnen die Anreisekosten und Sie erhalten darüber hinaus eine kleine Aufwandsenschädigung.
Es wäre schön, wenn Sie unser Verfahren kennenlernen können und uns neben der Messung auch ihre Meinung dalassen könnten!

hinerki

Mitglied

  • »hinerki« ist männlich

Beiträge: 1 429

Diabetes seit: Typ 2 seit ca 40 Jahren und seit 2003 Insulinpflichtig, nur Bolus klappt gut

Therapieform: keine

Pen/Insulinpumpe: Pendiq 1 und 2

BZ-Messgerät: ACCU-CHEK Mobile

CGM/FGM: Nein

Software: sidiary 6 eigener Bolusrechner auf Win 10 und Roll App IPad Air für unterwegs

Danksagungen: 1306

  • Nachricht senden

22

Samstag, 10. November 2018, 01:03

Ich auch.
Info bitte über PN.

MlG

Hinerki

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diamontech

Diamontech

Mitglied

  • »Diamontech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Therapieform: CT (Nur Bolus)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

23

Montag, 12. November 2018, 12:50

Einige Artikel bezüglich unserer Messmethode können interessierte Leser hier finden:

https://www.dropbox.com/s/8u9pwepuucforz…toring.zip?dl=0

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

butterkeks, freestyler

Facebook

Infos







Stammtisch