Burton

Mitglied

  • »Burton« ist männlich

Beiträge: 189

Diabetes seit: Mai 2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

BZ-Messgerät: Freestyle Libre + BluCon

CGM/FGM: Ja

Software: SiDiary

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

281

Donnerstag, 13. September 2018, 13:49

Habs schon ein paar mal (irgendwo) gelesen, bei mir taucht die Frage jetzt auch wieder auf:

Hatte bei den letzten Libre Sensoren Probleme dass sie die 14 Tage nicht durchhielten - sprich es wurden einige Tage vor Ablauf keine nachvollziehbaren Werte mehr geliefert.

Nachdem ich im letzten Jahr so gut wie keine Ausfälle von Sensoren hatte, hab ich mich gefragt ob eventuell der Blucon hier eine negative Auswirkung auf die Sensoren haben könnte (hab zwar vorher auch den Blucon verwendet, jetzt ist er aber eigentlich durchgehend drauf...).

Hat jemand auch solche Erfahrungswerte? Oder es war halt jetzt einfach Pech und ein paar schlechte Sensoren bei der Lieferung dabei.

LG Burton

MaGu

Mitglied

  • »MaGu« ist männlich

Beiträge: 80

Diabetes seit: 1972 (Typ 1)

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Lilly HumaPen Luxura

BZ-Messgerät: -

CGM/FGM: Freestyle Libre / Ambrosia BluCon

Software: Librelink/Spike

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

282

Samstag, 15. September 2018, 13:06

Kann ich mir eigentlich nur vorstellen, wenn der BluCon den Sensor heraushebelt, da kann schon ein kleines Stück reichen um den Faden etwas heraus zu ziehen. Ein Problem hatte ich mit dem Halter (irgendwo weiter oben berichtet), da war der Sensor dann aber ganz ab. Ansonsten keine Probleme.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burton

Burton

Mitglied

  • »Burton« ist männlich

Beiträge: 189

Diabetes seit: Mai 2007

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Omnipod

BZ-Messgerät: Freestyle Libre + BluCon

CGM/FGM: Ja

Software: SiDiary

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

283

Montag, 17. September 2018, 08:02

Hi MaGu,

selbiges war auch meine Vermutung (Faden rutscht leicht raus).

Dachte ich frage mal nach ob zufällig wer anderer auch Probleme hat.


LG Burton

croc

Mitglied

Beiträge: 9

Therapieform: CT (Nur Bolus)

  • Nachricht senden

284

Freitag, 19. Oktober 2018, 18:28

Bin im Moment auf der Suche nach einer Smartwatch, die als Collector die Daten vom Blucon empfangen soll, also ohne Smartphone dazwischen.

Welche Modelle unterstützt werden wurde hier ja schon gepostet:

Zitat


Gibt es hier jemanden aus dem Forum der eine Smartwatch als Collector verwendet und eventuell eine empfehlen könnte? Man findet recht wenig Informationen im Netz dazu, wie zuverlässig das Ganze funktioniert.
Danke schon mal.@hammerschmied: Habe gerade gesehen dass du die Asus Zenwatch 2 verwendest. Diese dann auch als Collector (ohne Smartphone dazwischen)?

Wenn ja, wie zuverlässig funktioniert das, und wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?Laut reddit soll wohl auch die Ticwatch E out of the box funktionieren.
https://old.reddit.com/r/diabetes_t1/com…ch_for/e044vjw/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »croc« (19. Oktober 2018, 19:59)


Werbung

unregistriert

Werbung


  • »Unrealswebmaster« ist männlich

Beiträge: 250

Diabetes seit: 1978

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novopen (Fiasp / Toujeo)

BZ-Messgerät: Accu Check Mobile

CGM/FGM: Freestyle Libre Blucon XDrip+ mit Smartwatch3 von Sony, Nightscout

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

285

Freitag, 19. Oktober 2018, 20:43

Ich benutze meine Sony SW3 als Collector only und möchte dies nie mehr missen, Akku der Smartwatch ist von 5 Uhr - 23 Uhr auf 40% also einmal ca. alle 26/h für knapp eine Stunde laden.
Das Smartphone wird aber trotzdem benötigt denn das kalibrieren geht nur übers Phone.

Seitdem ich die Watch als only nutze sind die verbindungsabbrüche auf ca. 1-2% gesunken

croc

Mitglied

Beiträge: 9

Therapieform: CT (Nur Bolus)

  • Nachricht senden

286

Samstag, 20. Oktober 2018, 14:03

Das hört sich gut an. :) Leider gibt es die Sony SW3 nur noch zu sehr hohen Preisen zu kaufen, und gebraucht ist immer so ne Sache ...

  • »Unrealswebmaster« ist männlich

Beiträge: 250

Diabetes seit: 1978

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novopen (Fiasp / Toujeo)

BZ-Messgerät: Accu Check Mobile

CGM/FGM: Freestyle Libre Blucon XDrip+ mit Smartwatch3 von Sony, Nightscout

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

287

Samstag, 20. Oktober 2018, 15:10

Ich habe meine für 60€ gebraucht gekauft.

  • »Unrealswebmaster« ist männlich

Beiträge: 250

Diabetes seit: 1978

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novopen (Fiasp / Toujeo)

BZ-Messgerät: Accu Check Mobile

CGM/FGM: Freestyle Libre Blucon XDrip+ mit Smartwatch3 von Sony, Nightscout

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

288

Sonntag, 21. Oktober 2018, 16:54

Und die Sony geht immer noch für um die 60€ bei Ebay vom Tisch

Alexpfeffer

Mitglied

  • »Alexpfeffer« ist männlich

Beiträge: 414

Diabetes seit: 03/2014

Therapieform: Insulinpumpe

BZ-Messgerät: Libre

CGM/FGM: Nein

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

289

Sonntag, 21. Oktober 2018, 20:39

Wenn noch jemand eine Sony SmartWatch 3 sucht - ich habe hier noch eine quasi nie benutze in grün (Grundg Armband) rumliegen. Habe ich vor über 1 Jahr neu gekauft und nur 2 Mal als collector probiert.
Ist nix für mich.

Würde sie mit Versand für 50€ hergeben - Bezahlung allerdings nur per PayPal im voraus.

Ich weiß ist ein bisschen OT - gehört eigentlich in den Marktplatz.
Bei Interesse PN.

EDIT: ist schon weg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexpfeffer« (22. Oktober 2018, 13:40)


Werbung

unregistriert

Werbung


Sternenkrieger

Neues Mitglied

Beiträge: 1

Therapieform: CT (Nur Bolus)

  • Nachricht senden

290

Montag, 22. Oktober 2018, 18:00

Hallo,

ich würde mir gerne ein Armband zur Fixierung des BluCon Nightriders kaufen. Habe im Internet 2 entdeckt, eins von Diabrothers und eins von Diastuff.

Der Haltungsring scheint einmal aus weichem Silikon (Diabrothers) und aus Hartplastik (Diastuff) zu sein.

Wegen dem hohen Preis wollte ich hier zuerst mal nachfragen, ob jemand eins von den Armbändern besitzt und evtl. eines empfehlen kann.

Danke!

  • »Unrealswebmaster« ist männlich

Beiträge: 250

Diabetes seit: 1978

Therapieform: ICT (Bolus/Basal)

Pen/Insulinpumpe: Novopen (Fiasp / Toujeo)

BZ-Messgerät: Accu Check Mobile

CGM/FGM: Freestyle Libre Blucon XDrip+ mit Smartwatch3 von Sony, Nightscout

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

291

Montag, 22. Oktober 2018, 19:53

bin mit dem von Diastuff ganz zufrieden wusste gar nicht das es noch ne softe Variante gibt

Hugo11

Neues Mitglied

Beiträge: 1

Diabetes seit: 3 jahre

Therapieform: CT (Nur Bolus)

BZ-Messgerät: Freestyle libre

CGM/FGM: CGM

  • Nachricht senden

292

Samstag, 27. Oktober 2018, 05:27

Ambrosia blucon aufsatz

Hallo ich bin neu in dieser Gruppe und habe eine frage ich komme nicht weiter, ich habe mir ein aufsatz von Ambrosia blucon geholt da meine zuckerwerte fast immer im Keller sind und wollte ambrosia nun testen aber ich komme nicht weiter bei der App von Ambrosia bricht immer wieder die Verbindung ab und bei xdrip komm ich nicht weiter da ich nicht weiß was ich für einstellung bei xdrip machen soll gibt es eine Anleitung oder kann mir jemand von euch helfen? Wäre ganz lieb von euch.

Facebook

Infos






Stammtisch