butterfly

Mitglied

Beiträge: 1 181

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

361

Dienstag, 29. Mai 2018, 14:10

@Lafargue
Danke für die Info, dann muss ich mich mal bei meinem Diabetologen bzw Versandhändler erkundigen. Ich habe zwar vor einigen Monaten einen Brief von meinem Versandhändler erhalten, mir erschien das aber noch nicht so dringend.

Von den aktuell lieferbaren Teflon-Kathetern mit Luer-Anschluss vertrage ich nur die InsetII, alle anderen führen zu teilweise extremen Hautreaktionen. Ich hatte gehofft, dass ich meine Pumpe, trotz des Rückzugs von Animas vom Pummpenmarkt, bis zum Garantieende 2021 tragen hätte können.
Signatur Liebe Grüße
butterfly


"Insulin is a remedy primarily for the wise and not for the foolish, whether they be patients or doctors."
Elliot Proctor Joslin, 1923 (Pionier der Insulintherapie)

impulzz

Mitglied

Beiträge: 16

Diabetes seit: 1991

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

362

Donnerstag, 31. Mai 2018, 10:27

Hab jetzt direkt ein schreiben von Animas erhalten, dass auch die Notversorgung eingestellt wird bzgl support etc.

ich will keine Medtronic Pumpe :( Ich muss mich nun auch mal kümmern wegen ner neuen pumpe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue

jhowbg

Mitglied

  • »jhowbg« ist männlich

Beiträge: 883

Diabetes seit: September 2010

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe mit Novorapid

BZ-Messgerät: Bayer Contour NEXT; BG Star

CGM/FGM: Dexcom G4

Software: Diasend, SiDiary, Papier

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

363

Freitag, 1. Juni 2018, 00:38

Ich hab' das Schreiben mal angehängt... Ich hoffe man kann es lesen, sonst muß ich es iwo uploaden und verlinken.
»jhowbg« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur cu
Jürgen
. Inschrift einer Schulbank im Physiksaal: "He, Ihr da, Ohm! - Macht doch watt Ihr volt!"

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue, Maggie, Octavius

jhowbg

Mitglied

  • »jhowbg« ist männlich

Beiträge: 883

Diabetes seit: September 2010

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Animas Vibe mit Novorapid

BZ-Messgerät: Bayer Contour NEXT; BG Star

CGM/FGM: Dexcom G4

Software: Diasend, SiDiary, Papier

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

364

Freitag, 1. Juni 2018, 00:43

@impulzz
Vielleicht lässt sich das alles noch etwas hinauszögern, da die t:slim eventuell in Europa bald erscheint (hier).


Mir wäre die angekündigte Medrum lieb. - Da soll es dann auch ein CGMS bzw. (später?) auch nen Loop geben. Leider immer noch nur angekündigt. Scheint wohl mal wieder an der sich hinziehenden Genehmigung zu hängen (...woher ich das wohl noch kenne? )


Btw.:
Habe ich mal erwähnt, dass ich hier noch ne nagelneue Animas Vibe rumliegen habe* und dass ich angesichts der Verarsche die hier läuft tierisch sauer bin? Erst schreiben sie der Vertieb würde nur in USA und CAN eingestellt und bei uns gäbe es noch Teile bis zum Auslaufen der Garantie blablabla, jetzt lassen sie die Katze genau aus dem Sack in den sie eingesperrt gehören.



(* = Ich habe letztes Jahr eine neue Vibe bekommen weil die alte irreparabel defekt war. Naja, wie das halt so bei mir ist, habe ich die alte, lt. Hersteller irreparable Pumpe eben selbst repariert um die Laufzeit der neuen etwas zu verlängern.... Alles für die Katz, wie sich jetzt herausstellt, wenn ich keine Teile für den Betrieb mehr bekomme. Ich könnte Knochen kotzen.)
Signatur cu
Jürgen
. Inschrift einer Schulbank im Physiksaal: "He, Ihr da, Ohm! - Macht doch watt Ihr volt!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jhowbg« (1. Juni 2018, 00:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lafargue

Facebook

Infos







Stammtisch