Nadavi

Mitglied

Beiträge: 78

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

601

Donnerstag, 26. April 2018, 14:07

Stimme dir zu, das Display war schön, auch schön hell. Ich mochte auch, dass sie so kompakt ist. Und mir fehlt die Startverzögerung. Mein BZ steigt erst nach ca 3h rasant an (nach Mahlzeit) und da ist der Bolus oft schneller da. Da muss ich beim Omnipod jetzt umdenken, bin aber glücklich.
Die Combo hatte ich davor auch 9 Jahre, war immer zufrieden, sie war ja zeitgemäß.
Ich hab hier auch ne Insight rumliegen.... eigentlich traurig...
Signatur T1 / OmniPod / Dexcom G5 / Novorapid / partiell Fiasp (Test)

C-Ville

Mitglied

  • »C-Ville« ist männlich

Beiträge: 56

Diabetes seit: 2002

Therapieform: Insulinpumpe

Pen/Insulinpumpe: Medtronic 722 oder andere loopbare Pumpe

BZ-Messgerät: Accuchek Guide

CGM/FGM: Dexcom mit Xrip+

Software: OpenAPS oder AAPS

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

602

Donnerstag, 26. April 2018, 20:04

na wegwerfen muss man die sicher nicht die Pumpe....

Facebook

Infos







Stammtisch