Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 365.

Mittwoch, 9. Mai 2018, 23:18

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Mal ein wenig Wasser auf die Mühlen unserer Low-Carber ...

Zitat von »LocMa« Zitat Oder anders gesagt: nicht alles was hinkt ist ein Vergleich, liebe Freunde. Erdnüsse sind keine Nüsse, sondern Hülsenfrüchte und so mit nichts für LowCarbler (Jungfrauen oder Druiden hin oder her). Ist es das, was Du uns damit sagen willst? Ich glaube einfach, ein paar Leuten ist es heute Abend nur ein wenig langweilig, oder? Aber das ist auch okay.... das braucht man einfach auch mal. Ich esse jetzt einen Esslöffel Erdnussbutter - weil ich mich Richtung niedrigen Blutzu...

Montag, 23. April 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es heute Abend: Irisches Weiderind-Steak und dazu Blumenkohlreis mit Champignons, Zwiebeln und Spitzpaprika sowie eine kleine Portion Grüner Spargel. Den Rest gibt es morgen Mittag im Büro. War mal wieder low-carb aber trotzdem sehr lecker! Habe seit gestern Abend Blutzucker-Werte unter 100 - durchgehend - Resultat von 7 Stunden Radfahren am Sonntag - jedoch mit stündlichen Pausen - als Sprit habe ich jedesmal Apfelsaft-Schorle getrunken und tagsüber nichts gegessen. Ist das normal d...

Sonntag, 15. April 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Zitat von »hinerki« Moin, NY Cheesecake Oder Schwarzwälder Kirschtorte Das waren Gründe mich mit meinem süßem Freund näher zu beschäftigen. Auch ich wollte wieder Kuchen und oder Torten essen. Die Suche in verschiedenen Konditoreien nach Diabetiker Produkten wahr meist vergeblich oder schmeckten mir nicht. Eigentlich war es einfach, Rezept eingeben mit Zutaten und deren Gewichte ein paar Algorithmen hinzugefügt und schon wusste ich wie viele BE der NY Ch. hat und das gesamt Gewicht, nur aufpass...

Donnerstag, 5. April 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Low Carb Salatdressing

Schmeckt die Salatsoße auch ohne MagXX? Man könnte ja dafür Liebstöckel reingeben oder? Das Kraut habe ich immer getrocknet daheim und passt gut auch in Suppen oder Soßen. LG Birgit

Montag, 2. April 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es heute Abend: Mediterranes Gemüse (rote Zwiebeln, roter + gelber Paprika, Zucchini und 1 Aubergine) in mundgerechten Stücken in der Grillpfanne in Olivenöl angebraten, etwas Knoblauch, Salz, Oregano + etwas Chili für die Schärfe. Ein Schuss Balsamico und noch etwas Olivenöl. Topping waren ein paar Feta-Käsewürfel + eine Quark/Schmand-Mischung mit Frühlingszwiebeln + Kräutern. War ein leckeres und schnelles Abendessen für Ostermontag. Den Rest gibt es morgen Mittag im Büro. Schönen ...

Samstag, 31. März 2018, 07:15

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Hallo, Nacht gut geschlafen - bin mit 188 ohne Korrektur ins Bett - weil ich nicht wusste was das Fett vom Karpfen noch anstellt. Heute früh um 7:00 Uhr war der Wert 136 - kleine Korrektur - aber ich denke der Karpfen ist jetzt durch :-) Da ich ja immer ziemlich low-carb esse, erklärt es auch die hohen Werte gestern - was mir heute auch noch dazu einfiel, war das "Saure Radler" - Halb Bier und halb Wasser, was ich dazu getrunken habe. Vor lauter Berechnung der BE fürs Essen, habe ich die 1 BE fü...

Freitag, 30. März 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

112 - nach 10 km Wanderung + 1 hart gekochtem Ei als Proviant :-) Ei nicht insuliert. Gruß Birgit

Freitag, 30. März 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Hallo - kurze Frage Wieviel Insulin braucht man für einen Fränkischen Fritierten Pfefferkarpfen? War heute, am Karfreitag, einen halben Karpfen essen. Dieser war mit Mehl und gestoßenem schwarzen Pfeffer fritiert. Mittlere Größe, bin nicht sicher aber ca. 300 g Fisch. Dazu gab es einen gemischten Salatteller. Max. 2 BE davon war Kartoffelsalat. Ich dachte Panade vom Fisch ca. 2 BE + 2 BE Kartoffeln + 1 FPE wegen des Fettes. Davon 1/3 verzögert über 2 Std. Jetzt, 3 Std. nach dem Essen ist mein BZ...

Dienstag, 27. März 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Also kurzes Feedback zu meinem "Flammkuchen" auf Blumenkohl-Pizzateig Geschmeckt hat er super - auch mit den roten Zwiebeln - Lauch hatte ich keinen daheim Reste auf der Arbeit wurden von zwei Kolleginnen, die keinen Blumenkohl mögen - als sehr gut bezeichnet. BE + FPE gut kalkuliert - 2 BE für die Kohlenhydrate und 1 BE für Eiweiß und Fett (Eier + Käse) NBZ war okay, lag bei 130 - aber der liegt bei no-carb am Abend danach auch nicht viel besser. Ich werde diese Pizza sicher noch öfters machen,...

Montag, 26. März 2018, 19:23

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Heute gab es bei mir : die low-carb Blumenkohl-Pizza umgewandelt als Flammkuchen: Teig wie für die Pizza vorgebacken aber als topping oben drauf kamen dann: Creme Fraiche etwas Pfeffer Tiroler Speck rote Zwiebeln ca. 50 g Mozarella Käse gerieben etwas Chayenne Pfeffer am Schluss War sehr lecker, muss jedoch sagen, dass der Boden schon ein bisschen Arbeit macht und man aufpassen muss, dass er beim Vorbacken nicht verbrennt. Mal schauen, was die FPE mit meinem Blutzucker machen :-) Gruß Birgit

Samstag, 17. März 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Stellen für Katheter

Hallo, Ich möchte den Thread (Faden) noch mal aktivieren. Ich trage seit 6+ Jahren eine Pumpe (überwiegend Teflon-Katheter) Seit ca. 2 Monaten Stahl und vorher 20 Jahre Insulintherapie mit Pen. Leider hat mein Bauch ziemlich viele Schwangerschaftsstreifen von der Geburt meines Sohnes (1986) und daher gehen mir langsam auch die Stellen am Bauch aus, die gute Werte geben. Ich habe mit den Stahlnadeln schon Alternativstellen ausprobiert, wie rechts über dem BH oder am Arm oder seitlich im Bauch/Hüf...

Freitag, 26. Januar 2018, 19:27

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es Hackfleisch-Lauch-Eintopf + alles Gemüse aus dem Gemüsefach, das weg musste :-) Der Eintopf war super lecker - hatte ich schon gestern gekocht. Er war heute als aufgewärmter Rest noch besser! War alles ziemlich low-carb, da ohne Beilage, aber die Menge an Gemüse, die drin war sowie das Hackfleisch benötigen bei mir schon ein paar Einheiten Insulin. LG Birgit

Dienstag, 2. Januar 2018, 21:37

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Hallo Grounded, von mir wirst Du nicht gekillt :-) Ich ernähre mich ja auch sehr oft low-carb und konnte meinen Insulinbedarf um ca. 35 % reduzieren. Gewicht, Stand heute 7 Kilo und das seit Mitte Oktober. All das ohne zu hungern. Ab und an esse ich doch etwas Süßes - lass dann aber das Abendessen aus. Was hat nun der Rest von uns über die Feiertage gefuttert?

Dienstag, 2. Januar 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Hallo, kocht hier keiner mehr was? Bei mir gab es ein Rumpsteak und den restlichen Blumenkohlsalat aus dem Kühlschrank. Dazu noch ein bisschen BBQ Soße auf das Steak, damit es nicht so langweilig war. Schnell, lecker und braucht nur wenige Einheiten Insulin, da low-carb. Silvester gabe es ja Raclette - gegessen bis der Körper einen Magenbitter brauchte :-) Daher habe ich an Neujahr erst wieder um 17:00 Uhr etwas gegessen. LG Birgit

Freitag, 22. Dezember 2017, 21:50

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018 an alle!

Lieber Hans + Team, vielen Dank an Euch und Eure unermüdliche Arbeit 2017. Ich tausche mich hier sehr gerne aus und lerne sehr viel von den anderen Usern. Ich wünsche Euch ein paar erholsame und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start im Neuen Jahr 2018. LG Birgit

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 22:25

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Habe mir heute Abend ein paar Bio-Hähnchenschenkel im Ofen gebacken. Dazu Blumenkohl-Reis mit ein paar Paprikawürfeln, Knobi und Zwiebeln gebraten. Lecker, low-carb als Ausgleich zur Schokolade und den Plätzchen tagsüber auf der Arbeit - stressbedingt :-) ab 15:00 Uhr gefuttert.....BZ jetzt 122 - damit kann ich beruhigt ins Bett gehen. Lg Birgit

Montag, 11. Dezember 2017, 20:01

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es heute Abend nach dem Rückentraining einen schnellen gemischten Salat mit Thunfisch - zwar kein Winteressen aber beim Training war es sehr warm!

Freitag, 8. Dezember 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Habt Ihr Lieblings Weihnachtsplätzchen Rezepte??

Meine Lieblingsplätzchen sind Zimtsterne. Hat jemand von Euch schon mal die Zimsterne mit Xucker gebacken? Wird da die Eiweiß-Baiser Haube steif und bäckt das gut? Würde mich freuen wenn das schon jemand probiert hat. Ich möchte bei den Preisen für Mandeln und auch den Xucker nicht verschwenden. LG Birgit

Montag, 4. Dezember 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es heute nach dem Rückentraining was schnelles: Hamburger als low-carb Version auf Salat mit Tomate, BBQ Soße und Majonaise und dazu Blumenkohl-Salat - übrig von gestern. Lecker war's und in 12 Minuten auf dem Tisch. War heute erst um 19:45 Uhr daheim und nach dem Training - hungrig :-)

Mittwoch, 22. November 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »Birgit1962«

Heute gibt's:

Bei mir gab es heute Abend Überbackene Lauchrollen Rohen Lauch in gek. Schinken einrollen etwas Gemüsebrühe drüber und am Schluss mit Käse überbacken, dazu ein paar Kartöffelchen. Ich mache das alles im Ofen bei 200 Grad für 30 Minuten ohne Käse. Diesen dann am Schluss drüber und noch 10 Min. überbacken. Das spart Zeit und Arbeit und man kann nebenbei noch ein bisschen im Haushalt arbeiten. Das schmeckt mir immer wieder - einfach lecker! Lg Birgit

Facebook

Infos







Stammtisch