Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 531.

Samstag, 5. Mai 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »Reiner«

Frage zur Glucagonspritze

was enorm wichtig ist : Dass derjenige der die Gluconspritze gibt weiß was er tut , nicht das er Dir mit dem Pen eine Kugel verpasst weil er in der Not den Überblick verloren hat . Wie oft schon haben Diabetiker mit gealtigem Unterzucker eine Insulindosis bekommen weil man falsch dachte .

Donnerstag, 3. Mai 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »Reiner«

Omnipod Versandhändler

Ich bin von Anfang an bei DiaExpert , das hat meine damalige Krankenkasse voraus gesetzt .

Dienstag, 1. Mai 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »Reiner«

Problem mit Contour Next One

Bei mir ist es das gleiche , ich denke das die Batterieanzeige nicht richtig funktioniert . Batterien sind jedenfalls voll . Ich kann damit leben .

Sonntag, 29. April 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Reiner«

Fehler nach dem letzten Update

Hallo Forum . Nach dem letzten Update kann ich bei den Anzeigegrafiken keinen freien Zeitraum mehr auswählen . Es funktionieren nur noch die anderen Vorgaben wie 1 Tag , 1 Woche ....usw. Bisher konnte ich meinem Diabetologen immer für das genaue Quartal einen Bericht senden , was nun nicht mehr hinhaut . Kennt jemand eine Möglichkeit das wieder in den Griff zu bekommen ? Ich nutze die Verion 6 , Kaufoption .

Montag, 16. April 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »Reiner«

Beste Hypo Süßigkeit?

Ich bin doch etwas verwundert das viele sich Gedanken machen ob bei einer Hypo das Gegenmittel auch schmeckt . Ich bin froh über jedes Mittel , Hauptsache es hilft schnell , und der Geschmack ist bei mir Nebensache . Ich nehme übrigens immer Jubin .

Freitag, 13. April 2018, 09:49

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wie ist Euer HbA1c Wert vom 01.04. - 30.06.2018?

7,0 , ich bin zufrieden

Dienstag, 20. März 2018, 18:49

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

Bei mir hatte es damals auch an einem Termin für die Einweisung gehapert , da bei Dia-Expert die zuständige Dame nicht , besser geschrieben keine Zeit hatte . Sie wolle in Urlaub fahren , so die Aussage damals. Beschwerde bei Dia-Expert und 1 Woche später kam eine freundliche Helferin auch von Dia Expert die sich mit der Omnipod sehr gut auskannte . Meine Diabetologin war auch anwesend , um weitere evtl. auftretende Fragen die immer wieder auftauchen können zu klären ohne das man auf Fachkräfte ...

Dienstag, 20. März 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

Du mußt die vorgeschriebenenBatterien nehmen , ansonsten gibt das Gerät seine Funktionen auf . Ich hatte das auch probiert , schreibe deshalb aus Erfahrung. Die Batterein mußt Du selber kaufen , kosten nicht viel . Und eine Inbetriebnahme ohne Einweisung ist in meinen Augen grob fahrlässig . Nicht alles steht im Handbuch , und wenn , ist es meist noch recht unverständlich beschrieben besonders für Pumpenanfänger .

Donnerstag, 1. März 2018, 15:28

Forenbeitrag von: »Reiner«

400er Wert, bitte helft mir

Eigentlich solltest Du für alle Fälle genug Pods in Reseve haben um solche Dinge zu händeln. Ein fähiger Diabetologe wäre auch eine Alternative , zur Not auch telefonisch . Aber hier mit sicheren Hilfen zu rechnen betrachte ich etwas gespalten , abwohl hier sehr fähige Leute sind und ihr Wissen auch gerne weitergeben.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

Die Pods halten minimal 3 Tage wenn noch Insulin vorhanden ist , ansonsten steigen sie früher aus . Solange die Batterie im Pod Leistung hat kann man den auch gute 5-6 Stunden weiter nutzen . Dann kommt der Dauerton und somit ist der Wechsel angesagt. Einen Pod auf Vorrat zu befüllen haut nicht hin , da die Befüllung über das PDM gesteuert wird , und dolange der "alte"Pod nicht deaktiviert ist kann man auch keinen neuen befüllen . Das PDM kann nur einen Pod verwalten . Aber immer mal einen Ersat...

Mittwoch, 29. November 2017, 10:58

Forenbeitrag von: »Reiner«

RehaKlinik welche? Aktuelle Erfahrungen ?

Ich wurde vor ein paar Jahren in eine Reha geschickt bei deren Auswahl ich übrerhaupt keine Möglichkeit hatte irgendwelche Wünsche zu äußern . Die meisten Krankenkassen habe ihre festen Adressen wo man hingeschickt wird . Bei mir waren damals rein onkologische Maßnahmen sowie auch auch diabetische Behandlungen als vordergründig angesagt . Ich wurde nach Bad Bertrisch/Mosel geschickt . Hier wurde weder auf meine Krebserkrankung noch auf meinen Diabetes eingegangen . Die "Lehrstunden" was Diabetes...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 09:37

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

Bei fast allen Fehlermeldungendie ich mittlerweile hatte war die sogenannte " OK-Taste " nicht aktiviert , so dass man immer ein Werks-Reset durchführen mußte . Der versprochene Rückruf von Ypsomed für ca. 3 Stunden später , ob der Fehler denn beseitigt ist, fand nicht statt !!!

Samstag, 28. Oktober 2017, 14:32

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

Und wieder ist das PDM ausgestiegen . Bereits im August diesen Jahres bekam ich mein PDM wegen immer wieder aufgetretener Defekte getauscht. Seit Januar 2013 habe ich die OmniPod und nun das 4. PDM- Gerät , und nun wieder mal großer Ärger : Zum Auslesen an den PC angeschlossen , wie immer , aber dann ....... Fehlermedung : PDM-Fehler - Pod deaktivieren - Handbuch nachsehen- Hotline anrufen usw. Im Handbuch ist zu meinem Fehler kein Hinweis zu entdecken , außer OK-Taste betätigen . Das PDM jhat a...

Montag, 18. September 2017, 15:52

Forenbeitrag von: »Reiner«

Hallo zusammen

Herzlich Willkommen , und immer fragen wenn was anliegt .

Dienstag, 12. September 2017, 13:45

Forenbeitrag von: »Reiner«

Gründe für eine Patch Pump

Dein Diabetologe ist hier der Ansprechpartner , der kann das bei weitem besser argumentieren als jeder andere hier . Bei mir waren die Gründe : schlauchlose Verbindung , keine Angst das nachts die Katheder stiften gehen wenn man unruhigen Schlaf hat , zahlreiche unauffälige Stellen zur Pod-Befestigung , für mich die beste Alternative zur bisherigen Pen-Stecherei .

Donnerstag, 7. September 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »Reiner«

Thema abonnieren

Zitat von »Cindbar« Hat das irgendeine Auswirkung, wenn man ein Thema abonniert hat? ja man bekommt per Mail die Info ,dass ein neuer Beitrag zu dem abonnierten Thema geschrieben wurde .

Mittwoch, 6. September 2017, 09:45

Forenbeitrag von: »Reiner«

Wichtig: Erfahrungen mit Omnipod 2.Generation

BZ. messen , evtl. Bolusvorschlag annehmen wenn BZ zu hoch ist , oder für eine Mahlzeit den Bolus annehmen , und über Bluetooth bekommt der Pod seinen Einsatz übermittelt.

Mittwoch, 23. August 2017, 10:39

Forenbeitrag von: »Reiner«

Pod wird beim Batteriewechsel deaktiviert

Nach meiner Reklamantion bei Ypsomed am 17.08.2017 , und deren Mitteilung ich solle den Fehler beobachten und mich wieder melden falls er weiterhin besteht , habe ich nach 2 maligem Pod-Austausch immer auch einen Batteriewechsell vorgenommen. Fazit : Der Fehler ist immer noch vorhanden . Da hat sich nix geändert . Heute morgen habe ich mich Ypsomed in Verbindung gesetzt und nach der wohl immer beliebten Thematik " welche Batterien benutzen sie , sind das auch die richtigen " habe ich mich durchg...

Donnerstag, 17. August 2017, 10:54

Forenbeitrag von: »Reiner«

Pod wird beim Batteriewechsel deaktiviert

Antwort von Ypsomed : es ist nicht erlaubt in dem PDM Lithium-Batterien zu verwenden , es würden Schäden entstehen die bis zur Explosion führen könnten . Es ist nicht zulässig Fotobatterien oder ähnlich zu verwenden . (Ist mir zwar nicht einleuchtend, aber wenn die das sagen sollte ja auch was dran sein ). Das leidige Thema Batterieauswahl , Ypsomed: am besten die vom Disqounter nehmen , und wenn nur noch 1/4 der Leistung vorhanden ist diese wechseln. Zu meinem Problem wurde gesagt : die Pufferb...

Facebook

Infos







Stammtisch